Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Studientag Nahost.jpg

Antisemitismus und Kritik an der Politik Israels

28. Mrz 2015 – 11:00 Uhr  bis 28. Mrz 2015 – 18:30 Uhr , Gemeindepavillion Christuskirche, Landgraf- Karl-Straße 70, 34131 Kassel

Im Rahmen der pax christi-internen Diskussion über die Nahostarbeit veranstalten der Bundesvorstand, die Kommission Globalisierung und soziale Gerechtigkeit und die Nahostkommission gemeinsam einen Studientag.

Wir laden herzlich zur Diskussion ein. Folgenden Themen sind als Startpunkt der Diskussion geplant:

Antisemitismus, historische und systematische Differenzierungen, Verhältnis zum Kapitalismus, Krise und heutige Herausforderungen

Referent: Herbert Böttcher, 
Mitglied der Kommission Globalisierung und soziale Gerechtigkeit und Pastoralreferent in Koblenz

Empirische Ergebnisse zum Antisemitismus in Deutschland: Exemplarische Befunde zu den verschiedenen Befunden und Dimensionen aufgrund aktueller Studien mit einem abschließenden Fokus auf Formen von linkem Antisemitismus

Referent: Jonas Klinner
pax christi-Gruppe Augsburg.

Antisemitismus und Kritik an der Politik Israels

Referent: Prof. Dr. rer.soc., Rolf Verleger

geb. 1951, ist Angestellter am Universitätsklinikum in Lübeck und lehrt am Institut für Psychologie der Universität Lübeck. 2005-2009 Mitglied im Direktorium des Zentralrats der Juden in Deutschland, von dessen vorbehaltloser Unterstützung der israelischen Politik er sich während des Libanonkrieges 2006 in einem Offenen Brief distanzierte. 2008 erschien sein Buch “Israels Irrweg. Eine Jüdische Sicht“. 

Völkerrecht und Menschenrechte: Grundlagen für das Engagement von pax christi anhand des Beispiels Israel/Palästina

Referentin: Gabriele Wulfers
pax christi-Diözesanvorsitzende Essen und Teilnehmerin am Ökumenischen Begleitprogramm in Israel und Palästina (EAPPI) für drei Monate in den South Herbron Hills in Palästina

Moderation: Christine Hoffmann, pax christi-Generalsekretärin

 

Zeiten

  • Von:
    28. Mrz 2015 – 11:00 Uhr
  • Bis:
    28. Mrz 2015 – 18:30 Uhr

Adresse

  • Gemeindepavillion Christuskirche, Landgraf- Karl-Straße 70, 34131 Kassel

Kosten

35,00 €, Ermäßigt für Studierende 15,00 €