Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Sant Egidio.jpg

Wege des Friedens

09. Sep 2017 – 18:00 Uhr  bis 12. Sep 2017 – 18:00 Uhr , Münster und Osnabrück

Weltfriedenstreffen 2017 der Gemeinschaft Sant´Egidio in den Diözesen Münster und Osnabrück.

Religionen und Kulturen im Dialog

Informationen

1986 lud Papst Johannes Paul II. zum ersten Mal in der Geschichte Vertreter der großen Weltreligionen zu einem Tag des Gebetes und der Begegnung nach Assisi ein. Es war der Beginn des sogenannten Geistes von Assisi als Weg der Begegnung und des Dialogs, um die friedensstiftenden Kräfte der Religionen für das Zusammenleben der Völker und Kulturen zu stärken. Seitdem organisiert die Gemeinschaft Sant´Egidio jedes Jahr internationale Friedenstreffen im Geist von Assisi in verschiedenen Städten Europas und des Mittelmeerraumes.

In diesem Jahr wird das internationale treffen vom 9. – 12. September in Zusammenarbeit mit den beiden Diözesen in Osnabrück und Münster stattfinden.

Neben den ca. 450 offiziellen Gästen – Verantwortungsträger*innen aus den großen Religionen sowie internationale Vertreter*innen aus Politik und Kultur – werden mehrere Tausend Teilnehmer*innen erwartet. Das Treffen ist nicht nur ein Forum für Expert*innen, jede*r kann daran teilnehmen, denn der Friede ist mit den Worten von Johannes Paul II. eine Werkstatt, die allen offen steht. In Zeiten von Spannungen und Aufrüstung soll der Geist von Assisi besonders auch an die kommenden Generationen weitergegeben werden und neue Perspektiven für eine Zukunft in Frieden aufzeigen.

Programm

Samstag, 9. September (Münster)

Abends
Eucharistiefeier. In Anwesenheit ökumenischer Vertreter*innen

Sonntag, 10. September (Münster)

Nachmittags
Eröffnungsveranstaltung

Montag, 11. September (Münster)

Vormittags und Nachmittags
Podien

Dienstag, 12. September

Vormittags
Podien (Münster)

Vormittags
Jugendveranstaltung (Osnabrück)

Nachmittags (Osnabrück)
Friedensgebete in verschiedenen Traditionen.
Gemeinsame Friedensprozession
Schlussveranstaltung


Das genaue Programm sowie nähere Informationen zu den Podien werden im August 2017 auf der Homepage von Sant´Egidio veröffentlicht.

Teilnahme

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich ab sofort wie folgt anmelden:

Per Email an: Friedenstreffen2017@santegidio.de

Im Büro in Münster:

Kleines Paradies Münster
Spiegelturm 2
48143 Münster

Im Büro in Osnabrück:

Forum am Dom
Domhof 12
49074 Osnabrück

Die Teilnahme ist kostenlos

Für die Eröffnungsveranstaltung in der Münsterlandhalle ist der Einlass nur mit persönlicher Eintrittskarte möglich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Die Eintrittskarten werden Ihnen kurz vor dem Friedenstreffen per Post übersandt.

Den Flyer mit allen Informationen finden Sie rechts im Kasten.

 

Dateien zum Download

Zeiten

  • Von:
    09. Sep 2017 – 18:00 Uhr
  • Bis:
    12. Sep 2017 – 18:00 Uhr

Adresse

  • Münster und Osnabrück

Dateien zum Download