Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Begegnungsreise Nahost.jpg

Begegnungsreise Nahost

18. Sep 2016 – 00:00 Uhr  bis 30. Sep 2016 – 00:00 Uhr

pax christi und die IPPNW laden vom 18. bis 30. September 2016 zu einer sechsten Begegnungsreise in die Westbank und nach Jerusalem ein.

Die Reiseteilnehmer/innen informieren sich über die Folgen der israelischen Besiedlungs- und Besatzungspolitik mit Mauern, Zäunen und Kontrollpunkten. Als Gäste wohnen sie in Bethlehem in Familien und erleben so unmittelbar den Alltag der Menschen. 

Weiterhin stehen auf dem Programm:
  • Besuch im AEI (Arab Educational Institute)
  • Tour zur Wassersituation in Palästina
  • Fahrten nach Hebron mit dem Besuch der Patriarchengräber und einem Gang durch den Bazar
  • Rundgang durch die Altstadt von Jerusalem
  • Treffen mit palästinensischen & israelischen Friedens- und Menschenrechtsorganisationen in Jerusalem, Tel Aviv und Kalkilya
  • Besuch beim Palestine Israel Journal PSJ
  • Fahrten nach Ramallah, Jericho und zum Toten Meer

(Programmänderungen sind möglich)

Der Preis für die Reise beträgt 1.650 Euro, darin enthalten sind Flug und Unterkunft, Mahlzeiten (ausgenommen sind 5-6 Mittagessen bei den Besichtigungsfahrten) und Fahrten mit lokaler Reisebegleitung.

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2016

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Reise sind möglich bei Norbert Richter, n.richter@paxchristi.de, und Sabine Farrouh, farrouhs@gmx.de.

 

Zeiten

  • Von:
    18. Sep 2016 – 00:00 Uhr
  • Bis:
    30. Sep 2016 – 00:00 Uhr

Kosten

1.650 EUR

Dateien zum Download