Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Meldungen

Meldungen von pax christi.
  • 20. Apr 2021

    Stopp von Kindern als Kämpfer*innen

    Unter 18 nie! - Keine Minderjährigen in der Bundeswehr

  • 13. Apr 2021

    Ostermarsch 2021

    pax christi-Aktionen

  • 31. Mrz 2021

    Kampagnenstart: Menschenrecht statt Moria

    Kampagne fordert Ende von Menschenrechtsverletzungen Zu Ostern startet die Kampagne als Fortsetzung von „Kein Weihnachten in Moria“

  • 30. Mrz 2021

    Kirche braucht gewaltfreie Sprache

    Wenn kirchliche Lehre als „gewaltsam“ erfahren wird, darf ich als Bischof nicht schweigen

  • 27. Mrz 2021

    Gerold König neuer Bundesvorsitzender

    Norbert Richter aus dem Amt verabschiedet

  • 24. Mrz 2021

    Verleihung Menschenrechtspreis

    Deutsch-französischer Menschenrechtspreis für Angehörige von Verschwundenen in Mexiko

  • 26. Feb 2021

    „Rüstungsexporte können tödlich sein“

    Deutschland braucht endlich ein Rüstungsexportkontrollgesetz!

  • 25. Feb 2021

    Diözesane Eröffnung der Misereor-Fastenaktion am 28.2.21 in Lindau

    "Es geht! Anders." - so lautet das Motto der Misereor-Fastenaktion 2021. Die diözesane Eröffnung ist am kommenden Sonntag, 28.2.21 in Lindau. Um 10 Uhr findet ein Pontifikalgottesdienst in St. Josef mit Hauptzelebrant Bischof Dr. Bertram Meier statt. pax christi wird auf jeden Fall vertreten sein.

  • 24. Feb 2021

    Gratulation: Wahl von Beate Gilles als Generalsekretärin der Bischofskonferenz

    Der pax christi Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart gratuliert Dr. Beate Gilles von Herzen zur Wahl als Generalsekretärin der Deutschen Bischofskonferenz.

  • 22. Feb 2021

    Leben in Frieden und Sicherheit?

    Friedensbildung an Schulen

  • 19. Feb 2021

    Offener Brief des pax christi Diözesanvorstand an Kardinal Woelki

    Sorge um verloren gegangene Glaubwürdigkeit

  • 17. Feb 2021

    Mahnwache "Red Hand Day" in Münster

    „Keine Rekrutierung Minderjähriger für die Bundeswehr!" Am Freitag fand die Mahnwache zum Internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (Red Hand Day) vor der Lambertikirche statt.

  • 16. Feb 2021

    Keine Menschenwürde für Geflüchtete – Die Lager an den EU-Außengrenzen schließen

    Ab Montag den 15. Februar 2021 machen der aks Arbeitskreis kritischen Sozialarbeit Aachen, pax christi im Bistum Aachen, Aktion Bürger*innen Asyl Würselen und Seebrücke Aachen mit einer Plakataktion auf die unzumutbaren und menschenunwürdigen Zustände in Geflüchteten-Lagern an den Außengrenzen der EU aufmerksam.

  • 10. Feb 2021

    Perspektive für ehem. Kindersoldaten im Irak

    Red Hand Day am 12. Februar: Weltweiter Aktionstag gegen den Einsatz von Kindern als Soldat*innen

  • 10. Feb 2021

    Heckler&Koch vor höchstem Strafgericht

    Bundesgerichtshof verhandelt Revision im Fall illegaler Rüstungsexporte nach Mexiko

  • 10. Feb 2021

    Internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldat*innen (»Red Hand Day«)

    Deutsches Bündnis Kindersoldaten erinnert an das Schicksal von Kindern, die in Kriegen und bewaffneten Konflikten rekrutiert und eingesetzt werden.

  • 26. Jan 2021

    Friedensfahne am Aachener Rathaus

    Am 22. Januar 2021 trat der UNO-Atomwaffenvertrag in Kraft, allen beigetretenen Staaten sind Herstellung, Weitergabe, Stationierung sowie Einsatz von Atomwaffen verboten.

  • 26. Jan 2021

    Atomwaffenverbotsvertrag tritt in Kraft - ohne Deutschland!

    Der pax christi Diözesanverband Augsburg ist hocherfreut, dass der Atomwaffenverbotsvertrag nach der 50. Ratifizierung am 22. Januar 2021 in Kraft getreten ist. Er fordert die Bundesregierung auf, diesen zu unterzeichnen.

  • 20. Jan 2021

    Doktrin nuklearer Abschreckung überdenken

    Gemeinsame Erklärung zum Inkrafttreten des Vertrags über das Verbot von Kernwaffen von Bischof Dr. Heiner Wilmer (Vorsitzender der Deutschen Kommission Justitia et Pax) und Bischof Dr. Peter Kohlgraf (Präsident der Deutschen Sektion Pax Christi)

  • 20. Jan 2021

    Bosnien: Migrationsabwehr stoppen

    Zivilgesellschaftliches Bündnis fordert Evakuierung und Aufnahme der Schutzsuchenden, sowie ein sofortiges Ende der Push-Backs

  • 18. Jan 2021

    Lieferkettengesetz gerade in Coronakrise notwendig

    Menschenrechte müssen gesetzlich verankert werden

  • 18. Jan 2021

    „Glaube ist Friedensarbeit“

    Predigt mit pax christi-Präsident Kohlgraf

  • 18. Jan 2021

    Minderjährige in der Bundeswehr

    Hohe Rekrutierungszahlen bei unter 18-Jährigen

  • 17. Jan 2021

    „Kultur der Achtsamkeit“

    Zum Welttag des Friedens 2021 feierte Charles Borg-Manché, der Geistliche Beirat von pax christi in der Diözese München & Freising, unter der Überschrift der Friedensbotschaft Papst Franziskus für eine „Kultur der Achtsamkeit“ Gottesdienste in München-Pasing und Gilching.

  • 17. Dez 2020

    Für eine humanitäre Aufnahme Geflüchteter

    pax christi begrüßt den Weihnachtsappell aus dem Deutschen Bundestag

  • 14. Dez 2020

    Notleidenden Geflüchteten helfen!

    Die konkreten Schicksale der Einzelnen nicht vergessen - Klare Worte und Lichtinstallationen am Aktionstag „Kein Weihnachten in Moria“

  • 11. Dez 2020

    Keine Rüstungsexporte für gesamte Jemen-Militärkoalition

    Rüstungsexportmoratorium muss ausgeweitet werden/ Über 100.000 Kriegstote im Jemen

  • 11. Dez 2020

    Bewaffnungsfähige Drohnen ablehnen!

    Haushaltsentscheidungen bieten Chancen für Abrüstungsschritte

  • 26. Nov 2020

    Aus der Corona-Krise lernen weltweit geschwisterlich zusammen zu leben

    Herausgefordert durch sich wiederholende Bilder von Friedensfahnen auf Demonstrationen sogenannter ‚Querdenker‘, auf denen auch ‚Reichsflaggen‘ geschwenkt werden, distanziert sich der pax christi-Diözesanvorstand Aachen von den Demonstrantinnen und Demonstranten und den Organisatorinnen und Organisatoren der sog. „Querdenker-Demos“.

  • 24. Nov 2020

    Abschied und Preisverleihung

    Die Verabschiedung von Christian Artner-Schedler als Friedendreferent von pax christi Augsburg und die Verleihung des Dr. Ike Roland-Preises waren die Höhepunkte der Diözesanversammlung 2020.

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen
    zurück