Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Termine

Termine von pax christi - bundesweit und regional.
  • 26. Sep 2022, Friedrichstr. 10, 48145 Münster

    Treffen der Basisgruppe Münster

    Die Basisgruppe Münster trifft sich um 19 h im Paul-Gerhardt-Haus.

  • 24. Sep 2022

    Vergessener Hotspot Ägäis

    Die tödlichste Außengrenze der Welt: Multiplikator*innen-Reise nach Athen und Lesbos

  • 30. Sep 2022, Kloster Armstorf, Dorfener Str. 12, 84427 Sankt Wolfgang

    pax christi Begegnungstage Armstorf

    Seit vielen Jahren organisiert der Diözesanvorstand pax christi München und Freising im September/Oktober ein Begegnungswochenende. Auch dieses Jahr planen wir das jährliche Motto der Friedensdekade zu thematisieren, wobei der Krieg in Europa und seine Folgen mit einbezogen werden muss.

  • 08. Okt 2022, KHG Augsburg

    pax christi Diözesanversammlung

    Die Einladung an alle Mitglieder ergeht Anfang September 2022.

  • 07. Okt 2022 bis 09. Okt 2022,  Haus Maria Lindenberg, Lindenbergstraße 25, 79271 St. Peter

    St. Peter-Lindenberg: Diözesanversammlung pax christi Freiburg

    Persönliche Einladungen hierzu werden im August verschickt.

  • 14. Okt 2022 bis 15. Okt 2022, Mömpelgardgasse 26, 72348 Rosenfeld

    Multiplikator:innen-Schulung in Rosenfeld

    Für eine zivile Außen- und Sicherheitspolitik - Fortbildung für Multiplikator:innen in Rosenfeld.

  • 15. Okt 2022 bis 16. Okt 2022

    Gammertingen: We shall overcome

    Zehnte Jahrestagung "’We shall overcome!’ Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht" des Lebenshauses Schwäbische Alb

  • 21. Okt 2022, Bonifatiushaus Fulda . Neuenberger Str. 3-5 . 36041 Fulda

    Delegiertenversammlung 2022

    pax christi tagt wieder in Fulda

  • 25. Okt 2022, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg

    NS-Verbrechen im Familienerbe

    Vortrag mit Alexandra Senfft und Nora Hespers

  • 05. Nov 2022 bis 05. Nov 2022, Albert-Schweitzer-Saal, Reinhold-Frank-Straße 48a, 76133 Karlsruhe 

    Karlsruhe: Die Friedensbewegung und die ‚Zeitenwende’.

    Studientag 2022 des Forums Friedenethik in der Evangelischen Landeskirche in Baden

  • 09. Nov 2022, Online via Zoom

    „Wege zum Frieden“

    Werkstattgespräch

  • 12. Nov 2022, Kirche St. Marien

    Ökumenisches Friedensgebet in Osnabrück

    Wird heute vom pax christi-Regionalverband Osnabrück/Hamburg gestaltet.

  • 12. Nov 2022, Kath. Kirche Nikolaus von der Flüe, Dorstener Str. 368 b, 44809 Bochum

    FRIEDEN(S)gestalten Gottesdienst am 12.11.2022

    Friedensgestalt: Bertha von Suttner

  • 24. Nov 2022, Hollbau, Im Annahof 4, Augsburg

    Rüstungsexport in Kriegsgebiete mit neuem Rüstungsexportkontrollgesetz?

    Vortrag und Diskussion mit Jürgen Grässlin

  • 29. Nov 2022, Augustanasaal, Im Annahof 4, Augsburg

    Der Ukrainekrieg – Ursachen, Folgen und Aussichten

    Vortrag und Diskussion mit Andreas Zumach

  • 02. Dez 2022 bis 03. Dez 2022, Haus Maria Lindenberg  Lindenbergstr. 25 | 79271 St. Peter | Tel. +49 7661 9300-17 | Fax +49 7661 9300-00 www.haus-maria-lindenberg.de

    St. Peter-Lindenberg: „…und unsere Schritte lenken auf den Weg des Friedens“ Lk

    Michael Sattler und der Weg zur „Kirche des Friedens“. pax christi-Friedensmeditation 2022 in Kooperation mit Haus Maria Lindenberg

  • 27. Okt 2022 bis 04. Dez 2022

    30 Tage im November: pax christi Rottenburg-Stuttgart ist dabei!

    Öffentliche Veranstaltungsreihe "Vom Wert der MenschenRechte".

  • 26. Jan 2023, Katholische Akademie, Wintererstraße, Freiburg

    Freiburg: „Der Krieg Russlands gegen die Ukraine: Zeitenwende für die Friedenset

    Vortrag von Prof. Heinz-Gerhard Justenhoven (Uni Freiburg)

  • 12. Feb 2023, Pax Christi Kirche, Essen, An St. Albertus Magnus 45

    FRIEDEN(S)gestalten Gottesdienst am 12. Februar 2023

    Friedensgestalt: Rosa Luxemburg

  • Kampagnen

    aktiv gewaltfrei

    Aktivgewaltfrei.de – neues Internetportal von pax christi

    Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel!

    atomwaffenfrei.jetzt

    Die Kampagne "atomwaffenfrei.jetzt" wurde vom Trägerkreis "Atomwaffen abschaffen" ins Leben gerufen.